LEBEMENSCH

Das VOGAL schätzt verliebte Frühlingstage,
laue Sommernächte, bunte Herbstspaziergänge
und verträumte Wintermärchen. Das VOGAL
liebt das Leben.


SONNENKIND

Die Leibal, Taschal und Sackal des VOGAL
folgen keinen Trends, sie sind Ausdruck
persönlicher Überzeugung und individuellen
Geschmacks.


IDEALIST

Die heimliche Geburtsstunde des VOGAL reicht
zurück ins Jahr 2006, als eine Handvoll
Idealisten sich aufraffte, um einen Ort der
Idylle und unbändigen Lebensfreude zu
schaffen. Es fand seinen Ursprung am
verträumten kleinen Festival am See, das bis
heute als Heimats- und Zufluchtsort besteht.